Adlerstraße 7
40822 Mettmann
logopaedie-kullenberg@arcor.de
Tel. 0 2104/ 50 471 54
Fax 0 2104/ 50 471 52

Behandlung von
Sprach-, Sprech-, Stimm- und
Schluckstörungen, Lese-Rechtschreibtherapie




Impressum | Datenschutz

Schluckstörungen (Dysphagien)

Dysphagie kann bei neurologischen Erkrankungen oder Schädel-Hirn-Verletzungen bzw. Schlaganfall sowie organischen Veränderungen (z.B. nach Operationen) auftreten. Sie stellt eine erhebliche Beeinträchtigung der Lebensqualität dar, denn sie verhindert die normale Nahrungsaufnahme.

Im Falle einer Störung der Schluckfunktion arbeite ich gemeinsam mit Ihnen an einer Verbesserung der Nahrungsaufnahme. In der Übungssituation trainieren Sie hierzu unter anderem die notwendigen Bewegungsabläufe der Gesichts- und Mundmuskulatur und/oder erlernen kompensatorische Maßnahmen. Zu Beginn der Therapie werden die individuellen Ziele - je nach Grad der Beeinträchtigung - mit Ihnen besprochen und festgelegt.